www.quiltfriend.de  

Zurück   www.quiltfriend.de > Musterbesprechungen > Musterbesprechungen
Startseite Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.04.19, 17:16
Benutzerbild von Dilldappen
Dilldappen Dilldappen ist offline
Treuesterne:
hat immer Nadel und Faden dabei
 
Registriert seit: 18.01.2018
Ort: Sauerland
Beiträge: 266
Galerie von Dilldappen anzeigen
Double Wedding Ring

Im August heiratet die Tochter meiner Freundin. Ich überlege, ihr einen Double Wedding Ring zu nähen. Dabei sollen die Kreisbögen nicht zusammengesetzt, sondern aus einem Stoff sein. Es soll Kreise in 2 Farben geben, den jeweiligen Lieblingsfarben. Im Patchwork & Quiltjournal Nr 121 vom März/April 2012 werden die Segmente auf Vlies gezeichnet, dieses rechts auf rechts auf Stoff genäht, gewendet, auf den Blickhintergrund gebügelt und appliziert. Bei meiner Suche im Internet und auch hier im. Forum bin ich auf vorgedrucktes Vlies von Quiltsmart gestoßen. Allerdings sind die im Forum ausgetauschten Meinungen dazu schon recht alt.
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Würdet ihr das Vlies empfehlen?
__________________
Liebe Grüße
Roswitha

Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel setzen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.04.19, 22:05
Benutzerbild von Allysonn
Allysonn Allysonn ist offline
Treuesterne:
hat einen eigenen Quilt
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: dritte Galaxie rechts im Regal
Beiträge: 915
Galerie von Allysonn anzeigen
AW: Double Wedding Ring

Ich persönlich finde das Vlies von Quiltsmart sehr... nun, sagen wir unkuschelig. Ich weiß nicht, wie es nach dem dritten, vierten oder neunzigsten Waschgang aussieht, bzw, wie es sich anfasst, aber Waschgang zwei hat dem Teil nur wenig seiner "Starrheit" nehmen können. Allerdings ist mein Quiltsmart eines mit Karos drauf und schon etwa 10 Jahre alt... oder so. Vielleicht nutzen die jetzt auch weichere Vliese.

Was hältst Du von dieser Methode: KayeWood

https://youtu.be/G-H6GAsqNus
__________________
Wer immer tut, was er schon kann, wird immer bleiben, was er schon ist...

Follow your heart - but take your brain with you...

Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen... (Ania Vitale)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.04.19, 22:35
Benutzerbild von Beata
Beata Beata ist offline
Treuesterne:
Quasselstrippe
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Balve im Sauerland
Beiträge: 9.854
Galerie von Beata anzeigen
AW: Double Wedding Ring

Ich habe den DWR mit der Schablone von MM genäht. Allerdings habe ich die Ringe gepatcht.
Mit dem Vlies genäht, müssen die Ringe anschließend ja appliziert werden und das Kombinat würde mir schon nicht gefallen. Fasst sich "sperrig" oder starr an. Wäre nicht so richtig meins.

Mit der DWR-Schablone von MM können die Ringe verschieden genäht werden, d. h. gepatcht oder auch als halbe Ringe.

https://www.quiltmaus.de/naehzubehoe...iABEgJm-PD_BwE
__________________
Herzliche Grüße aus dem Sauerland

Beata
Fliegenquilterin




365-Challenge 2016
AVES-Challenge 2018
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.04.19, 10:04
Benutzerbild von Abschnitt
Abschnitt Abschnitt ist offline
Treuesterne:
Queen Size Quilter
 
Registriert seit: 19.02.2007
Beiträge: 2.705
Galerie von Abschnitt anzeigen
AW: Double Wedding Ring

Ich habe nur einen Ring genäht, war mir viel zu hart, ging gar nicht. Vielleicht für eine Tischdecke, aber nicht wirklich für einen Quilt. Meiner wurde dann mit Schablonen zugeschnitten.
__________________
Liebe Grüße
Käte

Abschnitt´s Blog
Meine QF-Sampler Designwand
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.04.19, 10:52
Benutzerbild von Dilldappen
Dilldappen Dilldappen ist offline
Treuesterne:
hat immer Nadel und Faden dabei
 
Registriert seit: 18.01.2018
Ort: Sauerland
Beiträge: 266
Galerie von Dilldappen anzeigen
AW: Double Wedding Ring

Danke für eure Rückmeldungen!
Ich hatte auch schon gelesen, dass das Vlies die Elemente zu steif macht.
Das Zuschneiden mit Schablone erscheint mir bisher aber sehr zeitaufwendig und Rundungen nähen ist ja auch nicht so ohne.

Zitat:
Zitat von Allysonn

Was hältst Du von dieser Methode: KayeWood

https://youtu.be/G-H6GAsqNus

Allysonn, ich habe mir gestern Abend das Video angeschaut. Die Methode hat ja Ähnlichkeit mit der Japanischen Faltmethode. Bei der werden Quadrate auf Kreise gelegt und dann die verstürzten Kreissegmente nach Innen gebogen.
Diese Methode muss ich mir mal genauer anschauen. Benutzt wurde zum Zuschneiden nur eine Schablone, die es hier vermutlich auch zu kaufen gibt.
Als ganz "locker" wurde im Video gezeigt, dass die innere Kante der zusammengenähten 4 Kreissegmente "einfach mal so freihand" 1/4 Inch umgebügelt wurde. Ob ich das hinbekomme?
__________________
Liebe Grüße
Roswitha

Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel setzen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.04.19, 13:54
Benutzerbild von Beata
Beata Beata ist offline
Treuesterne:
Quasselstrippe
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Balve im Sauerland
Beiträge: 9.854
Galerie von Beata anzeigen
AW: Double Wedding Ring

Video KayeWood - Hier wird auch mit einem Tool, ähnl. MM gearbeitet. Das Geheimnis des "schnellen" Ring liegt im verwendeten Stoff. Hierbei wurde ein Bordürenstoff verwendet. So bekommt der DWR den gepatchten Charakter.

Die MM Schablonen sind in den Rundungen sehr angenehm und so lassen sich die Rundungen auch ohne große Probleme schnell und einfach zuschneiden und nähen.
__________________
Herzliche Grüße aus dem Sauerland

Beata
Fliegenquilterin




365-Challenge 2016
AVES-Challenge 2018
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.04.19, 15:08
Benutzerbild von Christine_Kiel
Christine_Kiel Christine_Kiel ist offline
Treuesterne:
Einfädler
 
Registriert seit: 12.06.2010
Beiträge: 63
Galerie von Christine_Kiel anzeigen
AW: Double Wedding Ring

Vielleicht kannst Du hier von -> http://www.aqsblog.com/paducah-sewalong-double-wedding-ring-sampler was gebrauchen. die Ring-Templates kann man einfach herunterladen.

Der Sampler läuft zur Zeit und kostet nichts.

LG
Christine
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.04.19, 15:40
Benutzerbild von Laska
Laska Laska ist offline
Treuesterne:
Einfädler
 
Registriert seit: 08.01.2017
Beiträge: 84
Galerie von Laska anzeigen
AW: Double Wedding Ring

Vielen Dank, Christine für den tollen Tipp
__________________
Herzliche Grüße vom Deich

Martina und die kleinen Terroristen

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.04.19, 07:59
Benutzerbild von Kerry
Kerry Kerry ist offline
Treuesterne:
hat einen eigenen Quilt
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Mainz
Beiträge: 681
Galerie von Kerry anzeigen
AW: Double Wedding Ring

Zitat:
Zitat von Christine_Kiel
...hier von -> http://www.aqsblog.com/paducah-sewalong-double-wedding-ring-sampler ... die Ring-Templates kann man einfach herunterladen.Der Sampler läuft zur Zeit und kostet nichts.

Danke für den Link. Kann das sein, daß die Ringe hier nicht richtig rund sind? Auf dem Bild sieht es jedenfalls so aus....

Grüße ins Quiltland
Kerry
__________________
Kopf hoch, sonst fällt das Krönchen runter!



Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:56 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.