www.quiltfriend.de  

Zurück   www.quiltfriend.de > Quilten > Wholecloth Quilts
Startseite Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.03.13, 18:20
Benutzerbild von Borntoquilt
Borntoquilt Borntoquilt ist offline
Treuesterne:
Full Size Quilter
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Holstein, Groß Niendorf
Beiträge: 1.307
Vorgedruckte Wholecloth-Tops und Sprühkleber

Hallo liebe Quiltfriends!

Soeben lese ich in einem amerikanischen Forum etwas Interessantes, das ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Sicher kennt Ihr die Wholeclothquilttops, auf denen die Quiltmuster mit einer wasserlöslichen (meist blauen) Farbe aufgedruckt sind und die man lediglich nachquilten muss. Nach dem Waschen sind die Markierungen verschwunden.

Diese Tops werden ja auch hier in Deutschland in verschiedenen Größen angeboten.

Auf den Packungen wird vom Hersteller darauf hingewiesen, dass man die Tops vor dem Quilten nicht bügeln darf, weil man sonst den Aufdruck fixieren würde.

Außerdem, und das wusste ich bisher auch noch nicht, darf man die Tops auf keinen Fall mit Sprühkleber heften!!!! Der Kleber versiegelt die aufgedruckte Farbe und sie löst sich durch Wasser nicht mehr heraus.

Also, wer von Euch ein solches Top quilten möchte, der wählt doch besser eine andere Art des Heftens...
__________________
Liebe Grüße aus Holstein
Borntoquilt



I'm born to quilt!
Mit Zitat antworten
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:06 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.